Sie sind hier

Bundesliga

Kategorien:

DSL verkündet Spielorte der Squashsaison 2020-2021

Gespeichert von PSC News 2 am Di, 04/06/2021 - 11:28

Wegen der anhaltenden flächendeckenden Sportstätten-Schließungen auf Grund der COVID19-Pandemie, beschloss der Vorstand der Deutschen Squash Liga (DSL) die Saison 2020-2021, die bislang noch nicht begonnen werden konnte, je Staffel an zwei Spielwochenenden auszutragen. Nun sind die Center sondiert und die Spielorte stehen fest:

Bundesliga-Nord
1. Spielwochenende, 25. bis 27. Juni, in Bremen
2. Spielwochenende, 2. bis 4. Juli 2021, in Paderborn

Squash-Bundesliga an zwei Wochenenden im Juni und Juli

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 03/22/2021 - 12:52

Um den Clubs Planungssicherheit geben zu können, hat der DSL-Vorstand zwei Modelle zur Abstimmung gebracht, eines bei dem nur eine einfache Runde- und eines bei dem Hin- und Rückrunde an zwei langen Wochenenden ausgespielt werden sollte. Die Bundesliga-Clubs haben sich mit großer Mehrheit für das Modell ausgesprochen, bei dem eine Runde (7 Spieltage) an zwei Spiel-Wochenenden ausgetragen wird, aus denen die vier Endrunden-Teams hervorgehen. Diese Spielwochenenden werden der 25. bis 27. Juni und 2. bis 4. Juli 2021 sein.

Bundesliga-Saisonstart 2020-2021 erneut verschoben

Gespeichert von PSC News 2 am Di, 02/02/2021 - 10:38

Der Vorstand der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL) hat bekannt gegeben, dass die DSL aufgrund der weiterhin aufrechterhaltenen Schließung der Sportstätten nahezu im gesamten Bundesgebiet bis mindestens 15. Februar und der täglichen Nachrichten die DSL gezwungen sei, den für den 20. Februar 2021 anvisierten Saisonstart erneut zu verschieben. Als erster Spieltag 2020-2021 wurde der 20. März 2021 terminiert und die Saison um entsprechende Spieltage nach hinten erweitert.

„Die Zeit ist reif für eine Veränderung“:Rösner geht nächsten Schritt

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 12/21/2020 - 10:08

Simon Rösner, erfolgreichster deutscher Squash-Spieler aller Zeiten, strukturiert sein Leben ab dem Jahreswechsel neu. Um seine berufliche Karriere für die Zeit nach dem Sport in ein paar Jahren vorzubereiten, konzentriert er sich in Zukunft im Squash auf die Bundesliga-Aufgaben mit dem Paderborner Squash Club (PSC) sowie seine Einsätze für die Nationalmannschaft und wird sich im Sportmanagement fortbilden und tätig sein.

Seiten

Subscribe to RSS - Bundesliga