Sie sind hier

Damen

Kategorien:

Favoritensiege zum DEM-Auftakt

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 02/08/2019 - 10:09

Der Auftakt der mit insgesamt 5.000 Euro dotierten 44. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften 2019 (DEM) im Sportwerk Hamburg ist mit Favoritensiegen bei den Damen und Herren in den jeweiligen Erstrundenspielen zu Ende gegangen. Am heutigen Freitag stehen im DEM-Feld damit die Viertelfinals bei den Damen (16er-Feld) und die Achtel- und Viertelfinals bei den Herren (32er-Feld) auf dem Turnierplan. Um 11 Uhr startet die Deutsche ESCHE Amateurmeisterschaft. Topgesetzt ist hier Timo Mühlentaler (DRL 27, SF Idar-Oberstein) vor André Hübscher (DRL 33, S.C. Yellow Dot Maintal).

Hennes und Kandra reisen zur Titelverteidigung nach Hamburg

Gespeichert von PSC News 2 am Di, 02/05/2019 - 11:51

Vom 7. bis 10. Februar geht es für die besten Squasherinnen und Squasher bei den 44. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften in Hamburg um die nationalen Titel. Titelverteidiger sind Franziska Hennes und Raphael Kandra (beide Paderborner Squash Club). Zum vierten Mal in Folge treten die besten deutschen Squasherinnen und Squasher zum Titelkampf im Sportwerk Hamburg an.

PSC-Akteure bei Sportlerehrung gewürdigt

Gespeichert von PSC News 2 am Do, 01/17/2019 - 10:58

Ehre wem Ehre gebührt hieß es bei der Sportlerehrung der Stadt Paderborn: Maurice Hansmann, Nour Safaey-Hassan, Bjarne Sauer, Paul Ecker und Paul Schweizer wurden für den Gewinn der NRW-Meisterschaft in der U19 Regionalliga in der Saison 2017/18 geehrt, Jannik Claes, Fabian Bach, Niclas Schwarz und Jan Düppe für Bronze bei der NRW-Team Meisterschaft. Paul Ecker wurde zudem für seine Teilnahme an der U17 Team-Europameisterschaft Mitte Mai 2018 in Schweden geehrt. Mit der U17 Nationalmannschaft landete Paul Ecker auf dem 14. Platz.

Damen des PSC verteidigen Tabellenführung

Gespeichert von PSC News am Mo, 01/07/2019 - 14:14

Am 5. Januar fand der 4. Spieltag der Damen-NRW-Liga statt. Das Team des Paderborner Squash Club musste in Dortmund antreten und traf dort auf ST Aplerbeck und Duisburg 2. Dieses Mal musste Teammanager Matthias Wolff auf die 2 Stammspielerinnen Franziska Hennes und Ineta Mackevica verzichten. Hennes spielte die Deutsche Rangliste in Bornheim, wo sie den 3. Platz erreichte, Mackevica befand sich noch im Urlaub. So traten die Paderborner mit Routinier Annika Wiese, Christine van Rossum und Maike Paschke an.

Seiten

Subscribe to RSS - Damen