Sie sind hier

Herren

Kategorien:

Bundesligastart 2019

Gespeichert von PSC News am Mo, 01/07/2019 - 20:07

Nach einer kurzen Weihnachtspause und dem Deutschen Ranglistenturnier in Bornheim am letzten Wochenende geht es für die Squasher des Paderborner Squash Club weiter in der Bundesliga Gruppe Nord mit wichtigen Spielen im Kampf um die Qualifikation zur Endrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Nach den glänzenden Ergebnissen im Dezember mit dem Sieg über das punktgleiche Team Sportwerk Hamburg, geht es für die 1. Herren am Samstag nach Diepholz, wo man ab 13.00 Uhr um Bundesliga Punkte kämpft. Am Sonntag dann die Reise nach Bremen, wo der Tabellendritte, der 1. Bremer SC, auf die 1.

Ortsderby im Paderborner Ahorn-Sportpark / Spitzenspiel in Hamburg

Gespeichert von PSC News am Mo, 12/10/2018 - 20:29

Einen letzten Doppel-Spieltag in 2018 gibt es für die Herren in der Squash Bundesliga Gruppe Nord am kommenden Wochenende mit dem Ende der Hinrunde und dem Beginn der Rückrunde. Dabei trifft am Freitagabend ab 19.00 Uhr auf dem Center Court des Ahorn-Squash im Ahorn-Sportpark der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister Paderborner Squash Club (1) auf seine 2. Mannschaft und wird den Zuschauern sicherlich ein gutes Match zeigen.

Oliver-Neujahrs-Cup 2019

Gespeichert von PSC News am Sa, 12/08/2018 - 17:55

Veranstalter:                 Paderborner Squash Club e.V.

Ausrichter:                    Ahorn-Squash, Paderborn

Ort:                                Ahorn-Squash, Ahornallee 20, 33106 Paderborn

                                       Tel: 0 52 51 / 1 37 11 77

 

Termin:                       Sonntag, 6. Januar 2019

Spielzeiten:                   Sonntag, 6. Januar 2019 ab 10:00 Uhr für alle Felder/Gruppen

Simon Rösner erreicht Platz 3 in der Weltrangliste, Raphael Kandra vor auf 17!

Gespeichert von PSC News am Sa, 12/01/2018 - 19:43

(DSQV) Die neue Weltrangliste des Monats Dezember 2018 wurde heute veröffentlicht und
gleich sechs Deutsche, darunter drei Herren-Nationalspieler, haben sich auf ihre jeweilige
Karrierebestmarke gesteigert: Mit Simon Rösner und Raphael Kandra (beide Paderborner SC)
stehen wieder zwei Deutsche in den TOP 20. Rösner steht erstmals in seiner Karriere auf Platz 3
und verbessert sich von Platz 5 im Vormonat. Einen großen Anteil daran haben der zweite Platz
bei den Qatar Classic und das Erreichen des Halbfinals in Hong Kong im letzten Monat. Für den

Seiten

Subscribe to RSS - Herren