Sie sind hier

PSC Jugend ist Regionalliga Meister 2016!!

Gespeichert von PSC News am Mi, 02/24/2016 - 19:46

Am Wochenende war der letzte Spieltag der NRW Jugend-Regionalliga in Castrop Rauxel und die Jugend vom PSC konnte das Fünfte Mal in Folge den Titel nach Hause bringen.

In der Aufstellung Louis Göllner, Paul Ecker, Laurin Plank und Nico Plank konnte das Team beide noch ausstehende Begegnungen gewinnen. In dem Spiel gegen den Mönchengladbacher SRC konnten Louis und Laurin jeweils glatt mit 3:0 die ersten Spiele gewinnen. Die beiden jüngsten Spieler vom PSC hatten es gegen ihre jeweils älteren und körperlich überlegenen Spieler schwerer. Nico lieferte sich gegen Clemens Koch einen harten Kampf und siegte am Ende mit 11:2 11:8 12:10 und 11:9. Ein noch engeres Spiel mit teilweisen grandiosen Ballwechseln lieferte sich Paul Ecker gegen Lorenz Fritz. Der erst 13-jährige Paul musste gegen den fast zwei Köpfe größeren 16-jährigen Lorenz alles geben. Es waren atemberaubende lange und intensive Ballwechsel, bis es am Ende 9:11 11:7 16:14 und 11:2 stand. Damit war die Meisterschaft schon sicher. Im anschließenden Spiel gegen Hasbergen konnten Louis, Paul und Laurin jeweils ihr Spiel gewinnen. Nico musste dem intensiven Spiel gegen Clemens Tribut zollen und einer Niederlage einwilligen.

Die Überreichung des Pokals findet dann für alle Spieler des Teams (Timo Roccella, Maurice Hansemann, Louis Göllner, Paul Ecker, Laurin Plank und Nico Plank bei der NRW Einzelmeisterschaft statt.

Bild von links: Louis Göllner, Paul Ecker, Nico Plank und Laurin Plank