Sie sind hier

20-jährige Nele Gilis siegt bei den Paderborn Open 2016

Gespeichert von PSC News am Sa, 04/09/2016 - 20:26
Nach dem doch enttäuschenden Ausscheiden der Lokalmatadorin Sina Wall in der ersten Runde gab es auch mit der erst 16-jährigen Nada Abbas aus Ägypten eine weitere, dafür auch positive Überraschung. An Position 5 gesetzt erreichte sie überzeugend das Finale und traf dort auf die Top-Spielerin des Turniers, Nele Gilis. Die 20-Jährige ist Belgiens Nummer eins und belegt Platz 47 der Weltrangliste. Sie trainiert unter der Leitung von Ronny Vlassaks, der auch Cheftrainer des PSC ist. Gilis stand bereits bei mehreren Weltranglistenturnieren im Finale, das wollte sie auch bei den Paderborn Open erreichen. Und sie konnte sogar nach absolut dominant geführten 3 Sätzen über Nada Abbas mit 11:2, 11:2 und 11:9 als erste Belgierin die Paderborner Trophäe in Empfang nehmen. Alle Ergebnisse: https://www.tournamentsoftware.com/sport/draw.aspx?id=8CD931E8-1E4F-460F-8101-15C27B145FB9&draw=2  

Kategorien: