Sie sind hier

NRW Jugend-Einzelmeisterschaft – PSCer glanzvoll unterwegs

Gespeichert von PSC News am Do, 04/14/2016 - 19:00
In der Altersklasse U19 der Jungen traten mit Tobias Weggen, Fabian Beutekamp, Timo Roccella und Louis Göllner gleich 4 Paderborner an. Dort begann der Wettbewerb mit einer Gruppenphase. Tobias Weggen konnte sich in seiner Gruppe deutlich mit zwei 3:0 Siegen gegen seine Teamkollegen Timo Roccella und Louis Göllner durchsetzen. Er spielte somit im Finale gegen Yannis Senkel vom SC hot socks Mülheim, welchen er ebenfalls klar in 3 Sätzen schlug. Weggen sicherte sich somit den 1. Gesamtplatz und wurde NRW-Meister in der Altersklasse U19. Fabian Beutekamp belegte Platz 2 in der Gruppenphase und spielte somit um den 3. Gesamtplatz. Dort schlug er seinen Teamkollegen Timo Roccella 3:1 und sicherte sich so die Bronzemedaille. Demzufolge ging der 4. Gesamtplatz an Roccella. Louis Göllner erreichte Platz 5. In der Altersklasse U17 der Jungen gingen Maurice Hansmann und Bjarne Sauer für den PSC an den Start. Hansmann spielte sich bis ins Halbfinale vor, wo er auf Philipp Cladders vom SC Turnhalle Niederrhein traf. Er verlor dieses Spiel nur knapp im entscheidenden 5. Satz. Maurice Hansmann belegte so insgesamt den 4. Platz. Bjarne Sauer konnte sich im Platzierungsspiel gegen Julius Ebbinghaus durchsetzen und belegte somit Platz 7. In der Altersklasse U15 der Jungen spielten Laurin Plank, Paul Ecker, Maurice Möller und Nico Plank für den PSC. Laurin Plank spielte sich bis ins Halbfinale gegen Jan Wipperfürth vom 1. Mönchengladbacher SRC vor. Dort gelang ihm durch gute Leistungen ein 3:0 Sieg. Erst im Finale wurde er von seinem Gegner dem Turnierfavoriten Andre Igelbrink gestoppt. Er holte somit den Titel des NRW-Vizemeisters. Auch Paul Ecker erreichte das Halbfinale, wo er sich Igelbrink geschlagen geben musste. Ecker erspielte sich durch einen hart erkämpften Sieg über Jan Wipperfürth die Bronzemedaille. Maurice Möller gewann sein Platzierungsspiel gegen Paul Fiedeldey und sicherte sich somit den 7. Gesamtplatz. Nico Plank erreichte insgesamt Platz 9. Während der NRW-Jugend Einzelmeisterschaft wurde der PSC-Jugend Mannschaft der Pokal zur Meisterschaft überreicht. Die Namen zum Bild „Mannschaft Foto“ hinten Louis Göllner, Timo Roccella, Maurice Hansmann. Vorne Nico Plank, Paul Ecker und Laurin Plank