Sie sind hier

PSC Jugend gewinnt Westfalen-Liga

Gespeichert von PSC News am Mo, 02/26/2018 - 20:11

Bereits am 1. Spieltag in Hasbergen setzte sich die PSC Jugend mit Siegen gegen die Mannschaften aus Castrop-Rauxel (4:0) und Duisburg (3:1) sowie einem (gewonnenen) Unentschieden gegen Hasbergen (2:2) an die Tabellenspitze. Zum Einsatz kamen hierbei Maurice Hansmann, Bjarne Sauer, Nour Safaey-Hassan, Maurice Möller und Paul Schweizer.

Am 2. Spieltag in Duisburg konnte der erste Tabellenplatz erfolgreich verteidigt werden: Paderborn siegte mit jeweils 3:1 gegen Caustrop-Rauxel und Duisburg und erreichte gegen Hasbergen ein (verlorenes) Unentschieden. Die Paderborner spielten mit Maurice Hansmann, Paul Ecker, Paul Schweizer und Marius Gehrken. Aus Paderborner Sicht war das Spiel von Maurice Hansmann gegen Dennis Igelbrink aus Hasbergen sicherlich das spannendste. Maurice setzte sich knapp in 5 Sätzen gegen den U15-Jugendnationalspieler Dennis durch und sicherte Paderborn so das Unentschieden.

Foto: Die siegreiche PSC-Jugend am 2. Spieltag der Westfalen-Liga: Maurice Hansmann, Paul Ecker, Marius Gehrken und Paul Schweizer (von links nach rechts).

Kategorien: