Sie sind hier

Gold-Ehrungen für den PSC

Gespeichert von PSC News 2 am Sa, 01/11/2020 - 13:26

Die Mannschaften und auch einzelne Spielerinnen und Spieler des Paderborner Squash Clubs wurden am gestrigen Abend im Rahmen der Paderborner Sportlerehrung 2019 im historischen Rathaus mit Gold geehrt. Raphael Kandra als Europameister, Deutscher Meister sowie als Mitglieder der Nationalmannschaft, Franziska Hennes als Deutsche Vize-Meisterin und Mitglied der Nationalmannschaft sowie Nour Safaey-Hassan als NRW-Meisterin U19. Darüber hinaus wurden die Damen und Herren des PSC für den 7. bzw. 15. Deutschen Meister-Titel und die Herren für den Europapokalsieg ausgezeichnet.

Die erfolgreichsten Jugendlichen des PSC wurden für ihre NRW-Titel im Theater ebenfalls geehrt:

Kaja Sorgatz - 1. Platz NRW-Einzelmeisterschaft Mädchen U13 und 1. Platz NRW-Mannschaftsmeisterschaft U13
Paul Schweizer - 2. Platz NRW-Einzelmeisterschaft Jungen U15
Paul Ecker - 3. Platz NRW-Einzelmeisterschaft Jungen U17
Niclas Schwarz - 1. Platz NRW-Mannschaftsmeisterschaft U13
Jan Düppe - 1. Platz NRW-Mannschaftsmeisterschaft U13

Bild Ehrung Erwachsene: Bürgermeister Michael Dreier, Markus Mertens (Vorsitzender Sportausschuss), Nour Safaey-Hassan, Matthias Wolff, Ineta Mackevica, Raphael Kandra, Maike Paschke, Cederic Lenz, Eugen Schaal (Weltmeister Segelkunstflug Team), Tobias Weggen, Hendrik Vössing, Franziska Hennes, Norman Farthing, Tim Garner und Mathias Hornberger (Vorsitzender Stadtsportverband) (Foto: Paderborner Sportservice)

Bild Ehrung Jugendliche: Paul Schweizer, Kaja Sorgatz, Paul Ecker, Niclas Schwarz und Jan Düppe (Foto: PSC)