Sie sind hier

Damen siegen im Spitzenspiel

Gespeichert von PSC News 2 am Mi, 03/11/2020 - 11:13

Der letzte Spieltag der Damen-Liga hielt für Franziska Hennes, Annika Wiese und Christine van Rossum zwei Heimspiele bereit: Im Ahorn-Sportpark setzten sich die Paderbornerinnen am vergangenen Samstag souverän mit jeweils 3:0 Spielen zunächst gegen den SC Turnhalle Niederrhein und dann auch gegen die Tabellenführerinnen vom SRC Duisburg 1 durch.

Mit dem Tabellenvierten aus Krefeld machte der PSC zum Auftakt kurzen Prozess. Im Topspiel gegen den SRC legte van Rossum dann mit einem deutlichen 3:0-Erfolg gegen Zion Odametey durch. Auch Hennes bestimmte das Spiel gegen die Niederländerin Milja Dorenbos und gewann ohne Satzverlust. Annika Wieses Gegnerin Suzanne Peters knickte leider im zweiten Durchgang um und musste aufgeben.

Als punktgleiche Tabellenzweite mit nur einer Spiel-Niederlage mehr als die Duisburgerinnen sind die Paderbornerinnen genau wie die Herren für die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft qualifiziert, die Mitte Mai in Hamburg stattfindet.

Der Kartenvorverkauf läuft bereits: squash-bundesliga.de/tickets

Kategorien: