Sie sind hier

PSC siegt 4:0 und steht im Finale

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 09/17/2021 - 18:09

Der Paderborner Squash Club steht im Finale der Bundesliga-Endrunde, die erstmals in Bremen ausgetragen wird. Im Halbfinale gegen das Team der Sport-Insel Stuttgart setzten sich Raphael Kandra, Simon Rösner, Viktor Byrtus und Lucas Wirths mit 4:0 durch. Am morgigen Samstag, 18. September, treffen die Paderborner auf die Mannschaft von Black&White Worms, die sich gegen die Gastgeber durchsetzten. Das Finale wird ab 15 Uhr auf www.sportdeutschland.tv/dsl live übertragen.