Sie sind hier

Laurin Plank gewinnt in den USA!

Gespeichert von PSC am Fr, 08/14/2015 - 00:00

Während eines dreiwöchigen Aufenthaltes in den USA und Kanada nahm Laurin an zwei Turnieren teil. Das erste fand direkt in Manhattan, in einer Nebenstraße des Grand Central Terminals, im Yale Club statt. Bei diesem Turnier konnte sich Laurin trotz Jetlag den Platz fünf sichern.

In Toronto bereitete er sich in der National Squash Academy für das zweite Turnier vor.

Ebenfalls ein Silberturnier fand in der Nähe von New York im Lifetime Athletic in Westchester statt.

An letzte gesetzte Position ging Laurin dort an den Start. Gecoacht von seinem Bruder setzte sich Laurin gegen seine Kontrahenten aus Amerika durch und holte sich im Finale mit einem 3:0 Sieg den Titel.

Kategorien: