PSC ist Staffelsieger der Bundesliga Nord und souverän für Endrunde qualifiziert

Gespeichert von PSC News 2 am So, 07/04/2021 - 22:43

Der Paderborner Squash Club (PSC) steht nach der Short Season mit der maximalen Ausbeute von 21 Punkten und 28:0 Spielen ungeschlagen an der Tabellenspitze der Bundesliga Nord. Am letzten Spieltag besiegten die Ostwestfalen den SC Turnhalle Niederrhein mit 4:0. In der ersten Partie gegen die letztjährigen Endrunden-Qualifikanten aus Krefeld schlug Tobias Weggen SC-Teamchef Michael Mühlbacher mit 3:0-Sätzen, genau wie an Position drei Nicolas Müller (SUI, WRL 35) gegen Klaus Bücker.

Tabellenführung verteidigen und als Erster in die Endrunde einziehen

Gespeichert von PSC News 2 am Do, 07/01/2021 - 13:44

Wenn vom 2. bis 4. Juli im Ahorn-Sportpark Paderborn der Paderborner Squash Club die letzten drei Spieltage der Squash-Bundesliga-Nord in der sogenannten Short Season bestreitet, werden vor allem die Zuschauer fehlen. Aber die Partien mit PSC-Beteiligung werden vom Lightpower Centercourt live auf www.sportdeutschland.tv übertragen.

PSC bestätigt Favoritenrolle zum Auftakt der Short Season

Gespeichert von PSC News 2 am So, 06/27/2021 - 13:18

Der Paderborner Squash Club (PSC) steht nach den ersten vier Spieltagen der Bundesliga-Saison 2020/21, die aufgrund der Corona-bedingten anderthalbjährigen Pause als sogenannte Short Season an zwei aufeinander folgenden Wochenenden ausgespielt wird, mit zwölf Punkten an der Tabellenspitze. Zweiter ist der Bremer SC.

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS