Simon Rösner holt Silber bei den Qatar Classic

Gespeichert von PSC News am Sa, 11/03/2018 - 18:01

Doha, 03.11.2018 - Simon Rösner (WRL 5, DRL 1) holte im Finale gegen Ali Farag (EGY, WRL 2, beide Paderborner SC) der mit insgesamt 177.750 US-Dollar dotierten Qatar Classic (27. Oktober bis 2. November, Kategorie: PSA World Tour Platinum) die Silbermedaille nach dem 9:11, 7:11, 5:11 in rund 46 Minuten Spieldauer. Der deutsche Nationalspieler erreichte damit das vierte Finale bei Weltranglistenturnieren in diesem Jahr und holte nach Silber bei den US Open vor rund drei Wochen einen weiteren sehr großen Erfolgsmeilenstein in seiner Karriere.

Anna Wedegärtner wird neue Geschäftsführerin des Paderborner Squash Clubs

Gespeichert von PSC News am Mi, 10/31/2018 - 13:10

Anna Wedegärtner übernimmt ab Januar 2019 die Vereins-Geschäftsführung des Paderborner Squash Clubs (PSC). Sie tritt die Nachfolge von Norman Farthing an, der nach 26 Jahren in den verdienten Ruhestand verabschiedet wird und den PSC in seiner langen Dienstzeit u.a. zu neun Europapokalsiegen sowie zahlreichen Deutschen Meisterschaften führte.

PSC (1) mit zwei Heimspielen

Gespeichert von PSC News am Di, 10/30/2018 - 18:15

Zu zwei nordrhein-westfälischen Duellen kommt es am kommenden Wochenende in der Squash Bundesliga im heimischen Ahorn-Sportpark auf dem Lightpower-Center Court des Ahorn-Squash, trifft doch der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister und Europapokal Sieger auf die beiden NRW-Vertreter Team Cadillac Eschweiler (1) und TurnHalle Niederrhein aus Krefeld. Das Spiel gegen Eschweiler startet am Samstag 03.11.2018 um 14.00 Uhr, die TurnHalle ist dann am Sonntag ab 14.00 Uhr zu Gast in Paderborn.

 

Großes Teilnehmerfeld beim 2. NRW-Jugendranglistenturnier in Paderborn und 2 Sieger vom PSC

Gespeichert von PSC News am Mo, 10/29/2018 - 18:11

Das 2. NRW-Jugendranglistenturnier fand am 28. Oktober 2018 vor heimischem Publikum statt. Insgesamt traten 57 Jugendliche in 9 Feldern an. Der PSC stellte mit 13 Spielern die größte Mannschaft. Betreut wurden sie von Marcel Keßler und Bjarne Sauer.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Zweimal Gold durch Nour Safaey-Hassan und Jannik Claes, die ihre Felder jeweils souverän ohne Satzverlust gewannen. Dreimal Silber durch Henrik Claes, Maurice Möller und Niclas Schwarz. Ben Redekop gewann in seinem Feld Bronze.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS