Laurin Plank gewinnt in den USA!

Gespeichert von PSC am Fr, 08/14/2015 - 00:00

Während eines dreiwöchigen Aufenthaltes in den USA und Kanada nahm Laurin an zwei Turnieren teil. Das erste fand direkt in Manhattan, in einer Nebenstraße des Grand Central Terminals, im Yale Club statt. Bei diesem Turnier konnte sich Laurin trotz Jetlag den Platz fünf sichern.

In Toronto bereitete er sich in der National Squash Academy für das zweite Turnier vor.

Ebenfalls ein Silberturnier fand in der Nähe von New York im Lifetime Athletic in Westchester statt.

Junioren WM U19 in den Niederlanden!

Gespeichert von PSC am Di, 08/04/2015 - 00:00

obias Weggen (gegen Tess Jutte, NED) gewann seine erste Begegnung in Runde 2 nach einem Freilos in Runde 1. Tobias Weggen gewann sein Auftaktmatche mit 3:0 souverän, obwohl Tobias eher als Underdog in das Spiel ging. Tobias spielte von Beginn an „konzentriert und fokussiert", so Bundestrainer Pettke zu dem Auftaktsieg von Weggen. In Runde 3 spielte Weggen gegen Eain Yow Ng (USA, 5/8) und verlor leider mit 0:3. In der Trostrunde verlor Tobias in vier Sätzen gegen Adithya Raghavan (IND).

Ausgezeichnet! Paderborner Squash Club erhält „das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ von DOSB und Commerzbank

Gespeichert von PSC am Do, 07/09/2015 - 08:55

Gute Nachwuchsarbeit zahlt sich aus. Für den Paderborner Squash Club ganz besonders: Die Jury des „Grünen Bandes“ hat die Squasher mit dem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland ausgezeichnet. „Das Grüne Band“ ist mit einer Förderprämie von 5.000 Euro dotiert, die unmittelbar in die Jugendarbeit fließt. Und das Besondere - bereits zum vierten Male seit 1987. Eine sicherlich einmalige Leistung eines Vereines in Deutschland. 

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS