Gold-Ehrungen für den PSC

Gespeichert von PSC News 2 am Sa, 01/11/2020 - 13:26

Die Mannschaften und auch einzelne Spielerinnen und Spieler des Paderborner Squash Clubs wurden am gestrigen Abend im Rahmen der Paderborner Sportlerehrung 2019 im historischen Rathaus mit Gold geehrt. Raphael Kandra als Europameister, Deutscher Meister sowie als Mitglieder der Nationalmannschaft, Franziska Hennes als Deutsche Vize-Meisterin und Mitglied der Nationalmannschaft sowie Nour Safaey-Hassan als NRW-Meisterin U19. Darüber hinaus wurden die Damen und Herren des PSC für den 7. bzw. 15. Deutschen Meister-Titel und die Herren für den Europapokalsieg ausgezeichnet.

Squash-Bundesliga-Kracher am Samstag im Ahorn-Sportpark

Gespeichert von PSC News 2 am Mi, 01/08/2020 - 14:43

Am Samstag, 11. Januar, steigt um 14 Uhr das Spitzenspiel der Squash-Bundesliga im Ahorn-Sportpark. Der Paderborner Squash Club (PSC) trifft im Lightpower-Centercourt auf den SC Turnhalle Niederrhein, der genau wie der PSC bislang noch ungeschlagen ist und den zweiten Tabellenplatz belegt.

Raphael Kandra (Nr. 30 der Weltrangliste), Dimitri Steinmann (WRL 63), Lucas Wirths und Lennart Osthoff treten gegen Balazs Farkas (WRL 105), Piedro Schweertman (ehem. WRL 77 im August 2016), Amir Hossam Sadik und Abdel Rahman Ghait an.

Mackevica gewinnt in Bornheim

Gespeichert von PSC News 2 am Mi, 01/08/2020 - 11:51

Ineta Mackevica vom Paderborner Squash Club hat am vergangenen Wochenende das 29. Dreikönigsturnier in Bornheim gewonnen.

Die seit 2016 für den PSC aktive Lettin und Wahl-Paderbornerin kehrte nach ihrem Sieg bei den Oliver Squash Open 2018 damit erfolgreich auf den deutschen Ranglistencircuit zurück. Auf ihrem Weg zum Titel bezwang sie nach Erstrundenfreilos Alexandra Kotkolik (DRL 8, 3:0), Riina Koskinen (WRL 129, FIN, 3:0, beide SC Monopol Frankfurt).

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS