Übungsformen für das Solo-Training

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 05/18/2020 - 12:00

Unser Trainer Hendrik Vössing hat Tipps für euch zum Solo-Training: Wer alleine auf den Court geht, kann mit einfach Hilfsmitteln (wie zum Beispiel Schlägern oder Bierdeckeln) ein Zieltraining durchführen. Auch lassen sich Techniken im Solo-Training optimal festigen. Auf unserem YouTube-Kanal gibt's die passenden Videos für euer Training!

Foto: Jürgen Siggemann

Training nur für Vereinsmitglieder möglich, ab dem 30.5. öffnet das Ahorn-Squash für alle

Gespeichert von PSC News 2 am Mi, 05/13/2020 - 11:50

Squash ist – wenn auch stark eingeschränkt – ab Montag wieder möglich! Wir öffnen vom 18. bis 29. Mai exklusiv für Vereinsmitglieder von Montag bis Freitag (16:30 bis 19:45 Uhr) das Ahorn-Squash. Dazu wurde eine Rundmail mit Trainingsregeln und Hygienerichtlinien verschickt. Das Training ist nur ALLEINE möglich, auch Familienmitglieder dürfen nicht gemeinsam auf einem Court trainieren. Ab dem 30. Mai öffnet das Ahorn-Squash für alle und ihr dürft wieder zu zweit spielen.

Ahorn-Sportpark noch geschlossen

Gespeichert von PSC News 2 am Do, 05/07/2020 - 08:45

Liebe Squasherinnen und Squasher, wir freuen uns sehr über die gestern bekannt gegebenen Lockerungen. Ab dem 30. Mai ist die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder gestattet. Der Umfang der Lockerungen (Außengelände sowie Halle und Fitnessbereich) war für alle sehr überraschend. Wir arbeiten an einer Lösung, die im Ahorn-Sportpark gut umsetzbar und sicher ist. Der Schutz der Sportlerinnen und Sportler hat bei uns natürlich höchste Priorität.

"Mit Selbstvertrauen spiele ich am besten!"

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 04/20/2020 - 12:23

Matt Coles, Produktionsleiter PR und Social Media der Professional Squash Association (PSA), sprach mit Simon Rösner, der einen Rückblick auf die bisherige Saison und seine Form in den vergangenen zwölf Monaten gibt.

In der Saison 2019-2020 zeigte sich der “German Tree Chopper“ Simon Rösner bislang nicht von seiner besten Seite. Bei der PSA World Championship in Doha (Qatar) schnitt die ehemalige Nummer drei der Weltrangliste aber dennoch gut ab: Er erreichte erneut das Halbfinale, was das bisher beste Ergebnis der Saison für ihn darstellte.

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS