Der Paderborner Squash Club feiert sein 40-jähriges Bestehen

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 04/15/2019 - 15:51

Peter Hascher, Thomas und Bettina Braun und Andreas Preising gehörten zum Kreis derjenigen, die am 4. März 1979 den Paderborner Squash Club (PSC) gründeten. Der PSC ist seitdem einer der Traditionsvereine im Bundesgebiet. Mit der Errichtung des Ahorn-Sportparks im Jahr 1984 ist die Spielstätte für gutes Squash der Ahorn-Sportpark. Über viele Jahre hinweg hat sich Squash als Leistungssport auf hohem Niveau in Paderborn etabliert.

PSC Damen sichern sich den Titel

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 04/15/2019 - 15:47

Die Damen des Paderborner Squash Clubs haben sich am vergangenen Wochenende vor dem SRC Duisburg 1 und ST Alperbeck 1 den NRW Titel gesichert und reisen im Mai zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Am letzten Spieltag setzte es die erste Niederlage für die PSC Damen gegen Alperbeck (2:1). Das 2. Spiel konnte mit 3:0 gegen Rheydt gewonnen werden. Milou van der Heijden schlug ihre beiden Gegnerinnen souverän in 3:0 Sätzen. Maike Paschke unterlag Claudia Forsthoff (Alperbeck) mit 3:0. Birte Paschke musste sich in einem sehr umkämpften Spiel mit 3:2 geschlagen geben.

Eindhoven: Simon Rösner erreicht nach 3:0 gegen Declan James das Halbfinale

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 04/12/2019 - 16:36

(LJ) Eindhoven – Nationalspieler Simon Rösner (WRL 4, DRL 1, Paderborner SC) gewinnt sein Viertelfinale gegen Declan James (ENG, WRL 17, 1. SC Diepholz) bei den DPD Open (212.000 US-Dollar Gesamtpreisgeld, jeweils 106.000 US-Dollar für Damen und Herren, Kategorie: PSA World Tour Gold, 9. bis 14. April) klar in drei Sätzen mit 11:7, 11:7, 11:4 in rund 39 Minuten Spieldauer. Raphael Kandra war nach seinem Auftaktsieg dann in der zweiten Runde gegen Paul Coll (NZL, WRL 5, Black&White RC Worms) in drei Sätzen mit 10:12, 3:11, 4:11 in 42 Minuten Spieldauer Schluss.

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS