42. Deutsche Squash Einzelmeisterschaft in Hamburg

Gespeichert von PSC News am Mo, 02/13/2017 - 20:22

Ab Donnerstag 16. Februar bis Sonntag 19. Februar finden in Hamburg die 42. Deutschen Einzelmeisterschaften im Squash statt. Mit dabei der Paderborner Squash Club mit einem großen Aufgebot und einigen Favoriten für den Damen- und Herrenbereich. Mit dem 10fachen Deutschen Einzel Meister an der Spitze in Person von Simon Rösner treten die Lightpower-Squasher aus Paderborn bei den Deutschen Einzelmeisterschaften an, daneben gehen auch Raphael Kandra, Lucas Wirths, Tobias und Jan Weggen sowie Cederic Lenz für den PSC bei den Herren an den Start.

PSC 2 feiert zweiten Sieg in Folge

Gespeichert von PSC News am So, 02/12/2017 - 19:51

Nachdem sich der große Bruder seiner schweren Aufgaben in Hamburg und zu Hause gegen Bremen bravourös entledigt hatte, ging es für die PSC-Zweite am Sonntag zum Verfolger nach Diepholz. Diepholz, vor wenigen Wochen noch erfolgreich gegen eine stark ersatzgeschwächte erste Paderborner Mannschaft, konnte an diesem Wochenende nur auf einen seiner ausländischen Profis zurückgreifen. Auch Paderborn hatte mit dem 10-fachen Schweizer Meister Nicolas Müller einen Topspieler in seinen Reihen. Team-Captain Friedel Scheel brachte Paderborn mit einem Viersatzerfolg gegen Dirk Heemann in Führung.

PSC siegt gegen Tabellenführer Hamburg

Gespeichert von PSC News am So, 02/12/2017 - 18:26

Presseinformation Sportwerk Hamburg e.V.:
Freitag, 10.02.2017, 19 Uhr, Sportwerk Hamburg (Hagenbeckstraße 124a, 22527 Hamburg)
Sportwerk Hamburg e.V. : Paderborner SC 1
Die große Überraschung blieb am Freitagabend aus und der Paderborner SC gewann verdient mit 3:1.
Dennoch war es ein erfolgreicher Spieltag vor einer rekordverdächtigen Zuschauerkulisse und Squash auf
Weltklasseniveau – einfach die beste Werbung für den Sport. Durch das gewonnene Spiel von Ali EL Karargui

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft verleiht die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen an den Paderborner Andreas Preising

Gespeichert von PSC News am So, 02/12/2017 - 17:30

Im Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen erhielten mit ihm zehn weitere Bürger die Auszeichnung. Andreas Preising ist einer der wesentlichen Gestalter der Entwicklung des Squash-Sportes, weit über seine Heimatstadt Paderborn hinaus. Ausgehend von seinem Engagement als Gründungsmitglied des Paderborner Squash Clubs im Jahre 1979, wurde er 1981 dessen zweiter und 1989 erster Vorsitzender des Vereins.

Seiten

Subscribe to Paderborner Squash Club RSS