Sie sind hier

Deutsche Meisterschaften

DEM 2021 auf 18. bis 20. Juni verschoben

Gespeichert von PSC News 2 am Do, 12/17/2020 - 10:28

Die für den 5. bis 7. Februar 2021 im Sportwerk Hamburg geplanten 46. Deutschen Einzelmeisterschaften der Damen und Herren werden aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben. Dies hat jetzt der DSQV-Sportausschuss entschieden. Das neue Datum unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Pandemie ist der 18. bis 20. Juni 2021 am gleichen Ort.

Paderborn und Worms Meister 2020

Gespeichert von PSC News 2 am So, 11/01/2020 - 18:56

Der Paderborner Squash Club und Black & White Worms sind Deutsche Meister 2020. Aufgrund der neuesten Maßnahmen zur Eindämmung der zweiten Welle der COVID-19-Pandemie hat die Deutsche Squash Liga (DSL) die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2019/2020 endgültig abgesagt.

Lea Murrizi ist U17-Meisterin

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 09/28/2020 - 13:39

Lea-Iris Murrizi ist Deutsche Meisterin U17. Bei der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaft, die am vergangenen Wochenende in Duisburg stattgefunden hat, landeten insgesamt fünf Spielerinnen und Spieler des Paderborner Squash Clubs (PSC) auf dem Siegerpodest.

Kaja Sorgatz und Lea Murrizi stehen in DM-Finals

Gespeichert von PSC News 2 am So, 09/27/2020 - 06:11

Bei den 42. DSMP-DSQV Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften (DJEM) 2020 stehen Kaja Sorgatz (U15) und Lea Murrizi (U17) im jeweiligen Finale. Sportdeutschland.TV überträgt sie live um 10 bzw. 11 Uhr: https://sportdeutschland.tv/squash/2-42-deutsche-jugend-einzelmeisterschaft-2020-tag-court

Niclas Schwarz (U13), Paul Schweizer (U17) und Nour Safaey-Hassan (U19) spielen um Bronze. Paul Ecker ist bereits Dritter.

Seiten

Subscribe to RSS - Deutsche Meisterschaften