Sie sind hier

Verein

„Die Zeit ist reif für eine Veränderung“:Rösner geht nächsten Schritt

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 12/21/2020 - 10:08

Simon Rösner, erfolgreichster deutscher Squash-Spieler aller Zeiten, strukturiert sein Leben ab dem Jahreswechsel neu. Um seine berufliche Karriere für die Zeit nach dem Sport in ein paar Jahren vorzubereiten, konzentriert er sich in Zukunft im Squash auf die Bundesliga-Aufgaben mit dem Paderborner Squash Club (PSC) sowie seine Einsätze für die Nationalmannschaft und wird sich im Sportmanagement fortbilden und tätig sein.

„Sports Academy“ wird vom Land NRW gefördert

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 12/11/2020 - 11:26

Das Programm „Sports Academy“, eine Kooperation der AWO Paderborn und der im Ahorn‐Sportpark ansässigen Vereine ASC Paderborn, LC Paderborn, Paderborner Squash Club und den Untouchables Paderborn, sollte ursprünglich bereits in diesem Schuljahr (2020/2021) seine Premiere feiern. Aufgrund der aktuellen Corona‐Pandemie war die Durchführung einer auf sportliche Talente ausgerichteten Nachmittagsbetreuung jedoch nicht umsetzbar und wurde um ein Jahr verschoben.

PSC übernimmt den Bistrobereich im Pavillon

Gespeichert von PSC News 2 am Do, 12/03/2020 - 09:32

Der Paderborner Squash Club (PSC) mit dem Ahorn-Squash übernimmt nach den Renovierungsarbeiten im Pavillon den neu gestalteten Bistrobereich im Ahorn-Sportpark. Der einladende Bistrobereich wird den Besuchern eine ideale Möglichkeit bieten, ihren Aufenthalt inklusive möglicher Wartezeiten zu verkürzen oder zur Entspannung nach dem Sport angenehm zu gestalten. Neben Kalt- und Heißgetränken werden Snacks das Verpflegungsangebot umfassen.

Bundesligasaisonstart 2020/2021 verschoben

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 11/27/2020 - 00:00

Die Deutsche Squash Liga e.V. (DSL) verschiebt den Saisonstart der Squash-Bundesliga 2020/2021 vom 12. Dezember 2020 auf den 16. Januar 2021, beobachtet die weitere Entwicklung der COVID-19-Pandemie weiterhin genau, wägt ab und wird Schritt für Schritt entscheiden. Grund dafür sind die bis Jahresende 2020 geltenden und teilweise verschärften Kontaktbeschränkungen, die die Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer am vergangenen Mittwoch beschlossen hat. Da dies auch die Squashcenter betrifft, muss hierdurch der geplante Ligastart verschoben werden.

Seiten

Subscribe to RSS - Verein