Sie sind hier

Verein

Gemeinsame Bewerbung als Modellregion für sichere Lockerungen im Sportbereich

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 04/02/2021 - 13:00

Gemeinsam folgen Kreis und Stadt Paderborn dem Aufruf des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen zur Bewerbung als kommunales Modellprojekt „Digitalisierung hilft bei der Öffnung des gesellschaftlichen Lebens“. Mit einem Konzept für sichere Lockerungen im Sportbereich während der anhaltenden Corona-Pandemie treten Kreis und Stadt zusammen gegen die zahlreichen Bewerbungen aus anderen Städten an.

Paderborner Spitzensport steht für Vielfalt

Gespeichert von PSC News 2 am Fr, 03/19/2021 - 09:26

Nein zu Rassismus – Ja zu Vielfalt. Bis zum 25. März laufen die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Auf Initiative des Kreissportbundes Paderborn beteiligen sich die Sportvereine Paderborns an der Aktion „Pink gegen Rassismus“. Für die Forum Paderborner Spitzensport gGmbH war klar: „Gemeinsam sagen wir Ja zu Toleranz, Respekt, Demokratie und Nein zu Rassismus, Antisemitismus, Gewalt, Sexismus, Homophobie“, erklärt J. Uwe Diedam (Untouchables Paderborn), der zusammen mit Martin Hornberger (SC Paderborn 07) die Geschäftsführung des Forums innehat.

Nein zu Rassismus – Ja zu Vielfalt

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 03/15/2021 - 00:00

Wir Sportvereine im Kreis Paderborn sind ein Spiegelbild der Bevölkerung:

Wir sind bunt, vielfältig, offen und engagiert.
Wir leben Gemeinschaft, Werte und Fair Play.
Bei uns ist jeder willkommen – egal, woher er kommt, was er glaubt, wen er liebt oder was er kann.
Wofür wir aber keinen Platz haben, sind Rassismus und menschenverachtendes Verhalten.

PSC-Doppelerfolg in Hamburg: Beinhard und Kandra siegen

Gespeichert von PSC News 2 am Mo, 03/08/2021 - 13:27

Saskia Beinhard und Raphael Kandra vom Paderborner Squash Club (PSC) haben die Squash-Weltranglistenturniere in Hamburg am vergangenen Wochenende gewonnen. Für die 22-jährige Beinhard ist es der erste Sieg bei einem Weltranglistenturnier. Sie setzte sich im Finale mit 3:1 (11:7, 7:11, 11:3, 14:12) gegen ihre Nationalmannschaftskollegin Katerina Tycova (SCSPORTS4YOU!) durch. Nach einem Freilos besiegte Beinhard zunächst im Halbfinale noch ihre junge Paderborner Mannschaftskollegin Lea-Iris Murrizi (16 Jahre) mit 3:0.

Seiten

Subscribe to RSS - Verein